Zur Zeit stellt die Tennisabteilung mit ca. 200 Mitgliedern den größten Anteil neben Fußball bei der SpVgg dar, dies verdanken wir vor allem zwei Umständen.
Einmal der hervorragenden Jugendarbeit unseres Trainerteams, der Hauptgrund dafür, dass wir keine Nachwuchssorgen haben.
Und zum anderen der Tatsache, dass Tennisspielen bei uns ganz einfach Spass macht.

Auf unserer wunderschönen Anlage am Waldrand am Harreshof trifft man sich nicht nur zum Tennisspielen.
Vielmehr kommt man dorthin, um am gesellschaftlichen Leben der Abteilung und des Vereins teilzunehmen.
Auf Geselligkeit und fröhliches Beisammensein wird bei uns viel Wert gelegt, wobei der sportliche Aspekt natürlich nicht zu kurz kommt.

Mit einer Damen-Mannschaft, drei Herren-Mannschaften, Herren 40-Mannschaft und sieben Jugend-Mannschaften haben auch ambitionierte Tennisspieler die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im sportlichen Wettkampf unter Beweis zu stellen. Ergänzt wird das sportliche Angebot durch die jährlich stattfindenden Vereinsmeisterschaften.
Von Saisonbeginn bis zum Saisonende finden im Rahmen des Breitensports Schleiferl-Turniere sowie Gaudi-Turnier statt, bei dem der Spaß im Vordergrund steht.
Also, Sie sehen, dass neben unseren Leistungsspielern der Mannschaften und unserer Jugend auch die 3. Zielgruppe bei uns keineswegs vernachlässigt wird. Für weitere Anregungen und Veranstaltungsvorschläge sind wir natürlich jederzeit offen.
Im Frühjahr 2004 hatte die Tennisabteilung der SpVgg Hainsacker ihr 25-jähriges bestehen gefeiert. Es waren schöne sportliche und erfolgreiche Jahre.